19 Treffer für
Nikolaus Wacken

Titel Treffer KWIC/Doc-ID
Protokoll der 24. Sitzung des Kongresses von Aachen 1

… Konzept von Wacken

Aachen_Prot_24.xml

Protokoll der 16. Sitzung des Kongresses von Aachen 1

… Protokoll von Wacken

Aachen_Prot_16.xml

Protokoll der 10. Sitzung des Kongresses von Aachen 1

… Konzept von Wacken

Aachen_Prot_10.xml

Protokoll der 40. Sitzung des Kongresses von Aachen 1

… Abschrift von Wacken

Aachen_Prot_41.xml

Protokoll der 32. Sitzung des Kongresses von Aachen 2

… Auf fol. II/125r folgende Erläuterung von Wacken: …

… Konzept von Wacken

Aachen_Prot_32.xml

Protokoll der 31. Sitzung des Kongresses von Aachen 4

… Auf dem Korrekturrand von fol. II/59r versuchte Wacken eine Aufzählung der einzelnen Anlagen; nach mehrfachen Korrekturen Streichung der gesamten Aufzählung.…

… nachträglich mit Bleistift ergänzt. Beide Dokumente sind in eine Schleife mit dem Vermerk von Wacken eingelegt: …

… Das Dokument liegt nicht ein. Beiliegend finden sich hingegen zwei Konzepte für Depeschen der Mächte an ihre diplomatischen Bevollmächtigten in den Vereinigten Staaten von Amerika. Beide Dokumente sind in eine Schleife mit dem Vermerk von Wacken eingelegt: "Ces deux Notes aux Envoyés de cinq Cours près des Etats-unis d’Amérique sont mentionnées comme …

… von Wacken auf fol. II/99r: "Au moment où les expéditions relatives à l’exécution de l’article VI du …

Aachen_Prot_31.xml

Protokoll der 29. Sitzung des Kongresses von Aachen 1

… Eigenhändiges Protokoll von Wacken.…

Aachen_Prot_29.xml

Protokoll der 26. Sitzung des Kongresses von Aachen 1

… Abschrift von Wacken

Aachen_Prot_26.xml

Protokoll einer geheimen Sitzung des Kongresses von Aachen 1

… abgelegt. Es befindet sich in einem Umschlag mit der Aufschrift von der Hand Wackens: …

Aachen_Prot_36.xml

Protokoll der 12. Sitzung des Kongresses von Laibach 1

… Ausfertigung von Nikolaus Wacken

Laibach_Prot_12.xml

Protokoll der 10. Sitzung des Kongresses von Laibach 1

… Abschrift von Nikolaus Wacken

Laibach_Prot_10.xml

Protokoll der 7. Sitzung des Kongresses von Aachen 1

… und Wacken.…

Aachen_Prot_7.xml

Bestandsbeschreibung Laibach 2

… . Die Abschriften der Texte wurden vom österreichischen Schreiber Nikolaus Wacken hergestellt. Nur die Anweisungen an …

… beigelegte Erklärung durch den österreichischen Schreiber Nikolaus Wacken und die …

BestandsbeschreibungLaibach.xml

Bestandsbeschreibung Aachen 13

… Diese Dokumente (inklusive der Beilagen) befinden sich in zwei einzelnen Umschlägen, in welche sie wohl bereits kurz nach dem Ende des Kongresses eingeordnet wurden. Die Beschriftungen der Umschläge stammen vom Schreiber Nikolaus Wacken, der während des und in den Jahren nach dem Wiener Kongress als enger Mitarbeiter …

… , von Wacken, von …

… , fol. I/30v von Wacken. …

… oder Wacken wurde die Zählung sowie …

… .", 15. Oktober 1818, von der Hand Wackens, Anlage 1 zu …

… Dies hängt mit den lückenhaften und inhomogenen, beziehungsweise nicht immer nachvollziehbaren Beschriftungen durch Nikolaus Wacken und andere Hände zusammen. …

… : Wacken trug hier den Vermerk "Joint au Protocole d’Aix-la-Chapelle du 4 …

… Die manchmal große Zahl der Anlagen führte bereits während des Kongresses zu Anstrengungen, der unübersichtlichen Lage Herr zu werden. Wacken versuchte beispielsweise, …

… Dieses Vorhaben erwies sich nicht als zielführend: Das Verzeichnis wurde mehrfach überarbeitet und schließlich ganz gestrichen. In der Folge führte Wacken nur noch die Anzahl der Beilagen, zusammen mit der Protokollzählung, an. …

… Dennoch führte Wacken die den Kongress von Aachen betreffenden Dokumente erstmals einer Ordnung zu, indem er die von …

… 1818". Weitere Beispiele für die Ordnungstätigkeit Wackens sind die "Annotation" bei …

… " sowie den Vermerk "Protocolle qu’il a été convenu de tenir secret et qui, par ce motif, ne prend pas de Numéro dans la série des Protocoles des Conférences d’Aix-la-Chapelle. Sous la date du 18 Novembre 1818" von der Hand Wackens. …

… Der Bestand, inklusive der in dieser Beschreibung nicht berücksichtigten Akten in Faszikel 30 sowie in Karton 18, Faszikel 31 und 32, dürfte geschlossen von der Staatskanzlei beziehungsweise dem Ministerium des Äußern 1868/69 in der von Wacken hergestellten Ordnung an das Staatsarchiv (Hauptarchiv), dann Haus-, Hof- und Staatsarchiv, übergeben worden sein.…

BestandsbeschreibungAachen.xml

Protokoll der 3. Sitzung des Kongresses von Troppau 2

… Abschrift von Nikolaus Wacken

… Abschrift von Nikolaus Wacken

Troppau_Prot_3.xml

Protokoll der 9. Sitzung des Kongresses von Laibach 1

… Abschrift von Wacken

Laibach_Prot_9.xml